Oberarzt (m/w/d) für Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin

4 Tagewoche möglich und viel Gestaltungsspielraum

Übersicht

Land Österreich
Beruf Oberarzt
Fachgebiet Psychiatrie und psychotherapeutische Medizin
Typ Akut
Referenz 17585094
Wir suchen für eine auf Abhängigkeitserkrankungen spezialisierte Sonderkrankenanstalt, im Süden Österreichs in schönster Seen- / Freizeitregion gelegen und verkehrstechnisch bestens angebunden einen

OBERARZT (m/w/d) für PSYCHIATRIE UND PSYCHOTHERAPEUTISCHE MEDIZIN

Der christliche Träger betreibt in der Region Einrichtungen für Altersmedizin, sowie für Erwachsene jeden Alters in den Bereichen Sucht, Psychosomatik, Essstörungen, deren örtliche Zusammenführung auf ein Kompetenzzentrum 2026 nach Fertigstellung des Neubaus bevorsteht.
 
Aufgrund der engen, medizinischen Vernetzung der genannten Bereiche, steht ein umfassendes, internistisches Diagnostik- und Behandlungsangebot insbesondere auch Patienten der anderen Fachgebiete zur Verfügung.

Die zukünftige Abteilung für Suchterkrankungen versorgt mit 56 stationären Betten vorwiegend Patienten mit Alkoholproblemen, aber auch Medikamentenabhängigkeit, Spiel-, Kauf-, und Onlinesucht, sowie kombinierten Abhängigkeiten, jedoch keine illegalen Drogen. Umfassende Therapieangebote dienen zur Unterstützung der Verhaltensänderung.
 
Österreichweit einzigartige Kombination: internistische Check aller psychiatrischen Patienten und 24/7 Anwesenheit von Psychiatern und Internisten geplant.
 
Geboten wird:
  • eine spannende Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • offene Kultur der Mitgestaltung beim anstehenden Neubau bzw. bei innovativen Therapiekonzepten
  • familiäre, wertorientierte Unternehmenskultur
  • flache Hierarchien, sowie versierte und freundliche Mitarbeiter
  • familienfreundliche Dienstzeiten – 4 Tagewoche möglich (z.B. für Wochenpendler)
  • Teilnahme an einzelnen, ruhigen und kurzweiligen Diensten
  • Umfassende Fortbildungsmöglichkeiten
  • Übernahme psychotherapeutischer Einheiten möglich
  • Bei Interesse auch bereichsübergreifende Tätigkeit denkbar (Sucht / Psychosomatik / Essstörung)
  • attraktives Gehalt - üblicher Bezug bei Erfahrung > 135.000 € p.a; konkreter Bezug nach Erfahrung; Teilzeit möglich
  • Tätigkeit in Verbindung mit einer privaten Praxis möglich
 
Gesucht wird eine teamorientierte Persönlichkeit, die offen für Neues ist.
 
Sie schätzen ein Haus mit langjähriger Expertise für Suchterkrankungen und einem besseren Patientenschlüssel als vergleichbare Einrichtungen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Ansprechpartner

Portrait von Verena Heu

Verena Heu

Senior Consultant
E heu@petergrill.at
T +43 660 6940536

Interessiert? Jetzt bewerben

Bewerben Sie sich jetzt bei Peter Grill Ärztevermittlung. Wir unterstützen Sie bei Ihrer Karriere - die Vermittlung von passenden Stellen ist für Sie kostenfrei!