Oberarzt (m/w/d) für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Anästheise begleitet 10.000 Eingriffe

Übersicht

Land Österreich
Beruf Oberarzt
Fachgebiet Anästhesiologie und Intensivmedizin
Typ Akut
Referenz 16926094
Für ein Schwerpunktkrankenhaus mit etwa 520 Betten und 1.500 Mitarbeitern, in Österreichs größter Skiregion im Bundesland Salzburg, bestens über München-Salzburg-Villach erreichbar, suchen wir einen

OBERARZT (m/w/d) für ANÄSTHESIOLOGIE UND INTENSIVMEDIZIN

Das Krankenhaus gehört lt. unabhängigen Medien zu den 10% der weltweit besten Krankenhäuser und hat eine hohe Reputation in der Versorgung von Traumapatienten.
 
Das zusammen mit den Notärzten (NEF und NAH) knapp 30-köpfige Team der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin begleitet und unterstützt die ca.10.000 Eingriffe der operativen Abteilungen Allgemein-, Gefäßchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO, Unfallchirurgie und Orthopädie und organisiert das NEF-System in der Region (Stützpunkt am Klinikum).
 
Die Anästhesie alleine betreibt nebeneinander eine Stufe-3 Intensivstation und IMCU mit insgesamt mehr als 10 Betten, sowie eine operative Tagesklinik. Die OP-Säle inkl. Aufwachbereiche und Intensivstation werden komplett neu errichtet. Die Ausstattung und die Anästhesieverfahren sind am neuesten Stand. Neben Erwachsenen werden auch Kinder anästhesiologisch betreut

Das rund 20-köpfige Team der Abteilung für Anästhesie (inkl. Notärzte) begleitet und unterstützt die ca.10.000 Eingriffe der operativen Abteilungen. Die Anästhesie führt eine eigene anästhesiologische Intensivstation der Stufe 3 mit angeschlossener Intermediate-Care-Station mit insgesamt 12 systemisierten Betten sowie eine operative Tagesklinik. Die Organisation des NEF-Systems der Region zählt ebenfalls zu den Aufgaben der Abteilung, dazu gibt es im Klinikum einen eigenen Stützpunkt.
 
Geboten wird:
  • Spannende, verantwortliche, ärztliche Tätigkeit in einem kollegialen Team
  • Chance, die eigene Expertise in Intensiv-, Notfallmedizin oder Schmerztherapie einzubringen
  • Sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten; bis zu 10 Tage im Jahr
  • Familienfreundliche, Dienstzeiten, größere Freizeitblöcke möglich
  • Dienstbeteiligung nach Vereinbarung; Erwerb Ph.D und Habil wird unterstützt
  • Leistungsgerechte Bezahlung – Bruttogesamtbezug bei den in Vollzeit üblichen rd. 46 Std. je Woche 150.000 – 180.000 Euro p.a. je nach Dienstbeteiligung und konkreten Vordienstzeiten, Teilzeit ab 30% Pensum möglich
  • Zahlreiche Mitarbeiter Benefits, wie ganztägige Betreuung von 1-10 jährige Kindern, Zuschuss zum Klimaticket zahlreiche Mitarbeiterevents…)
  • Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung, gegebenenfalls Startunterkunft verfügbar
 
Gesucht wird ein Anästhesist mit ausgeprägter Teamfähigkeit und selbständiger Arbeitsweise. Jungfachärzte sind ebenso, wie Experten herzlich willkommen.
 
Sie schätzen die volle Bandbreite der Anästhesie und die persönliche Wertschätzung eines Werte-orientierten Krankenhauses? Dann rufen Sie uns an!
 

Ihr Ansprechpartner

Portrait von Lenka Materic

Lenka Materic

Consultant
E materic@petergrill.at
T +43 650 6605620

Interessiert? Jetzt bewerben

Bewerben Sie sich jetzt bei Peter Grill Ärztevermittlung. Wir unterstützen Sie bei Ihrer Karriere - die Vermittlung von passenden Stellen ist für Sie kostenfrei!